Das Wichtigste in Kürze
  • Alle Apfelsorten reifen nach dem pflücken noch weiter.
  • Äpfel sollten kühl und dunkel gelagert werden.
  • Lagere die Früchte luftig und getrennt von anderen Obst- und Gemüsesorten.
Wie lagert man Äpfel richtig?Äpfel gibt es gefühlt das ganze Jahr und bei den kleinen Mengen aus dem Supermark ist die Lagerung unkritisch. Unsere regionalen Apfelsorten haben ab August Saison.

Mit wenigen Tricks hast Du auch im Winter noch knackige Äpfel und musst nicht deine gesamte Ernte einkochen, einfrieren oder Unmengen von Apfelkuchen backen.

Ok, bereit? An die Äpfel, fertig, los!

Wohin mit all den Äpfeln?

Äpfeln haben einen hohen Vitamin-Gehalt. Die meisten wertvollen Inhaltsstoffe sitzen direkt unter der Schale und du kannst einfach reinbeißen. Aber nur wenn der Apfel knackig ist, oder? Ich mag keine alten, schrumpligen Äpfel. Also wohin mit den Dingern?

Äpfel vor dem einkochen
Beim Videodreh im Garten von Tobias (Schüffelfreunde) hab‘ ich ne Menge Äpfel eingesammelt

Äpfel lagerst Du am besten flach in Holzkisten. Klingt kompliziert? Nee, nee. Jeder Apfel soll ausreichend Platz haben, denn die Früchte reifen noch weiter und geben den Stoff Ethen ab. Das ist ein sogenanntes Reifegas, das häufig auch als Ethylen bezeichnet wird. Dadurch riecht es in deinem Vorratsraum auch so leicht süßlich, wenn Du dort Äpfel oder Birnen lagerst.

Wenn Du einen Keller hast, dann kannst Du die Äpfel dort lagern. Denn dort ist es gleichmäßig kühl und relativ dunkel. Beides ideal für die Lagerung von Äpfeln.

Kühlschrank oder Keller?

Äpfel wollen gern allein liegen, deswegen ist die Lagerung im Kühlschrank nicht optimal. Klar, ein paar Äpfel kriegst Du da schon rein – aber das ist eher für die kurzfristige Aufbewahrung.

Wenn Du die Äpfel erst in einigen Wochen essen möchtest, solltest Du sie in den Keller legen.

Angebot
WECK Einkochautomat WAT 15 (Einkochtopf emailliert, mit Thermostat, mit Zeitschaltuhr, 29 Liter) 6830
  • Einkochtopf mit 2-Schicht-Emaillierung mit höchster Beständigkeit
  • Der Boden des hochwertigen Einkochautomaten ist geschlossen
  • Der Einmachtopf besitzt einen Überhitzungsschutz, Entsafterschaltung, Kontrolllampe, Präzisionsthermostat sowie eine Zeitschaltuhr
  • Technische Daten: 29 L, 230 V, 2000 W, 35cm Durchmesser, creme-weiß/schwarz
  • Im Lieferumfang sind Einkochautomat, Einlegerost und Kunststoffdeckel enthalten

Koala, was muss ich noch beachten?

Im Internet gibt’s die geilsten Empfehlungen zum Äpfel einlagern. Folie oder Folie mit Löchern ist zum Beispiel so ein Tipp. Oder eine bestimmte Temperatur.

Meine Empfehlung: Sortiere die Äpfel rigoros durch und lagere nur gute Äpfel in Holzkisten, dunkel und luftig im Keller. Ich mach‘ da keine Folie drüber, weil ich mein Essen nicht gern in Plastik hüllen möchte.

Sinnvoll ist die lose Lagerung in Holzkisten mit seitlichen Schlitzen. Also so ziemlich das Gegenteil von einem Plastikeimer oder luftdichter Folie.

Reklame
Sehr praktisch: günstige Einfüllhilfe für Weckgläser aus Edelstahl (Amazon.de) Die beste Anschaffung seitdem ich einkoche! Endlich stressfrei und sauber einfüllen! Das klappt mit diesen Trichtern in 3 verschiedenen Größen aus Edelstahl. Die Dinger sind leicht zu reinigen und eine stabile Alternative zu Silikontrichtern. Der Preis schwankt und liegt ungefähr bei 15 Euro.
Back2theroots – Fermentieren, Dörren, Einmachen & Zero-Waste (Vegane-Familien-Masterclass.de) Es gibt eine Menge Möglichkeiten um weniger Lebensmittel zu verschwenden und viele gesunde, selbstgemachte Dinge auf Vorrat zu haben. Dazu gibt es diverse Blogs, Bücher oder Videos bei YouTube. Wenn Du einen wirklich umfangreichen und gut strukturierten Videokurs dazu suchst, dann schau dir das Angebot von Carmen und Anna an. Die beiden liefern über 6 Stunden Videomaterial, E-Books und Rezepte inklusive eigener App für Smartphone oder Tablet, damit Du das entspannt auf dem Sofa schauen kannst. Der Videokurs kostet 197 Euro. Die Abrechnung erfolgt über den deutschen Service Digistore24.de und Du kannst das Produkt ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen zurückgeben.
Einfach schön: Tulpengläser (6 Stück) zum Einkochen von Weck (Amazon.de) Ja, ich geb's zu: Manchmal kaufe ich Produkte, weil sie einfach schön sind. Diese kleinen Tulpengläser (220ml) haben eine schöne Form, dickes Glas und sind in bewährter Weck-Qualität gefertigt. Vor ein paar Monaten war ich bei einer Hochzeit und dort wurde vegane Currywurst in diesen Gläser serviert. Ich halte es weniger rustikal und verwende Sie zum Servieren von kleinen Desserts. Natürlich sind die Weckgläser auch zum Einkochen von Marmelade und Gelee geeignet. Das 6er-Set kostet circa 18 Euro bei Amazon.

Wenn ich merke, dass es sehr süß im Keller riecht schaue ich mir die Früchte an. Manche Sorten bleiben fest, andere werden auch etwas schrumpelig. Diese Früchte kannst du aber noch problemlos einkochen.

Lies hier weiter: Mein Geheimrezept zum Äpfel einkochen 😍

Äpfel lagern – diese Dinger solltest Du nicht machen

  1. Lege die Äpfel nicht direkt neben ein Heizungsrohr.
  2. Mache keine luftdichte Folie über deine Äpfel.
  3. Lagere die Äpfel nicht in einem Plastikeimer.

Ich freu‘ mich über dein Feedback in den Kommentaren.

xoxo, Koala

Küchenkoala Signatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert